Werden Sie Teil der erfolgreichen Qualitätsinitiative ServiceQualität Deutschland in Niedersachsen und lassen Sie sich in einem 1,5-tägigen Seminar am 28. / 29.11.2017 in Wilhelmshaven (Tourismus-Akademie Nordwest e.V.) zum QualitätsCoach ausbilden.

Wilhelmshaven. Das Seminar vermittelt praxisnah die Bedeutung von Qualitätsmanagement in Dienstleistungsbetrieben. Die Teilnehmer erkennen, wie sie ihre betriebsinternen Abläufe mit Hilfe von ServiceKetten optimieren, wie sie mit Hilfe von QualitätsBausteinen ihre eigenen ServiceLücken aufdecken sowie durch gezielte Maßnahmen schließen und setzen sich aktiv mit dem Thema Beschwerdemanagement auseinander. Durch die Seminarteilnahme erlangen die Teilnehmer die Voraussetzung, im nächsten Schritt den Zertifizierungsantrag für ihren Betrieb stellen zu können.

Inhalte
Sie lernen:
• die Grundlagen des Qualitätsmanagements
• Analyse der Gäste- und Kundenerwartungen
• Erstellen von ServiceKetten
• Entwicklung von QualitätsBausteinen
• Grundlagen zum Beschwerdemanagement
• Erarbeiten von Maßnahmenplänen

Ziele
Sie erkennen:
• die Erwartungen Ihrer Kunden und Gäste
• die Schwächen Ihrer Dienstleistung, Lücken in der Angebotspalette
• den Wert von Qualitätsservice
• dass Beschwerden adäquat zu behandeln sind
• die Bedeutung von Arbeitsabläufen, die sich an Kundenwünschen orientieren

Die Initiative ServiceQualität Deutschland ist ein dreistufiges Qualitätsmanagement-System und verfolgt das Ziel, die Servicequalität von Dienstleistern aller Art nachhaltig und kontinuierlich zu verbessern, die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und Kunden enger zu binden bzw. Neukunden zu gewinnen. Bereits über 4.000 Betriebe haben sich bundesweit nach den Q-Kriterien zertifizieren lassen und sich somit im besonderen Maße der Servicequalität verschrieben.
Möchten Sie auch QualitätsCoach werden? Dann können Sie sich hier anmelden. Auf der Webseite von ServiceQualität Deutschland finden Sie außerdem noch weitere Informationen zum Seminar und zur Initiative.